top of page

Grupo khalon

Público·10 miembros

Backdoor In Spielen Durch Hacker Integriert


Ein Patch (Flicken) ist ein Softwarepaket, mit dem Softwarehersteller Sicherheitslücken in ihren Programmen schließen oder andere Verbesserungen integrieren. Die Einspielung dieser Updates erleichtern viele Programme durch automatische Update-Funktionen. Als Patch-Management bezeichnet man Prozesse und Verfahren, die helfen, verfügbare Patches für die IT-Umgebung möglichst rasch erhalten, verwalten und einspielen zu können.




Backdoor in Spielen durch Hacker integriert



Bei einer Firewall handelt es sich um eine Internetblockade, die unerwünschten Datenverkehr von Ihrem Netzwerk abhält. Mit einer einfachen Router-Firewall dürfen nur Verbindungen durch den Router geleitet werden, die von Ihren Geräten angefordert wurden. Viele Router verfügen bereits über eine integrierte Firewall, die Sie nur noch in den Admin-Einstellungen aktivieren müssen.


Wenn es die Waffen komplett weggelassen hätte, Watch Dogs 2 hätte dadurch nur gewonnen. Man braucht sie nicht, zu keinem Zeitpunkt. Ich habe die komplette Kampagne nur mit Stealth, Betäubung und technologischer Ablenkung bewältigt und mich so tiefer in die Fiktion gezogen gefühlt. Das Spiel begrüßt das eindeutig und quittiert das mit einer Story, die - so gespielt - auf einmal besser zusammenkommt. Abzüglich der übertriebenen Coolness der Figuren funktioniert sie gut, hat sogar einige clevere Kommentare über unsere neue, vernetzte Welt parat. Aber die Versuchung, sich ab und an aus einer Situation herauszuschießen oder eine Vollgas-Abkürzung durch eine rappelvolle Fußgängerzone zu nehmen, die wird es in dieser Sorte Spiel immer geben, wenn man nicht konsequenter die Mittel des Spielers einschränkt - oder eben ein Moralsystem integriert, das offen quittiert, was ihr tut.


Die in Windows 10 integrierte Sicherheitssoftware Defender kann in vielen Tests sehr gute Ergebnisse vorweisen. Darum braucht sich diese kostenlose Sicherheitslösung vor der Konkurrenz nicht mehr zu verstecken. Die Schutzwirkung kann durchaus mit den Produkten von F-Secure, Kaspersky, Bitdefender, Symantec oder Trend Micro gleichgesetzt werden. Auch ich kann Windows Defender meine Empfehlung aussprechen und setze auf meinen produktiven Windows-Geräten keine zusätzliche kommerzielle Virenschutzsoftware mehr ein.


Die Lösung wurde zwar auch auf Github veröffentlicht. Trotzdem muss man weiter auf Apple warten. Denn ein durchschnittlicher User könne die Lösung nicht implementieren, heisst es im Bericht. Sie muss im Betriebssystem integriert werden.


Acerca de

¡Te damos la bienvenida al grupo! Puedes conectarte con otro...

Miembros

bottom of page